Leitbild der AKM
Arbeitskreis für Mittelstandsberatung GmbH

  • Wir richten unser Tun an den Beratungsgrundsätzen des difu Deutsches Institut für Unternehmensberatung e. V. und des Beraterverbandes DIE KMU-BERATER Bundesverband freier Berater e. V. aus.
  • Wir übernehmen nur Beratungen, für die wir kompetent und zuständig sind.
  • Beratungskosten und voraussichtlicher Beratungserfolg müssen in angemessener Relation zueinander stehen.
  • Basis unserer Zusammenarbeit mit den Mandanten ist Offenheit und gegenseitiges Vertrauen.
  • Wir legen Wert auf eine gute zwischenmenschliche Harmonie zwischen Berater und Mandant.
  • Der Mandant muss den festen Willen haben, die Beratungsergebnisse umzusetzen.
  • Die Zusammenarbeit mit unseren Mandanten erfolgt aufgaben- und situationsbezogen.
  • Wir sprechen auch unangenehme Punkte offen, ehrlich und mit dem nötigen Nachdruck an.
  • Wir erarbeiten zusammen mit den Mandanten individuelle Lösungen.
  • Wir behandeln Informationen unserer Mandanten streng vertraulich.
  • Wir binden unsere Mandanten in allen Beratungsschritten ein.
  • Wir binden, wo nötig, externe Fachleute ein (StB, RA, Werbeagentur etc.)
  • Wir machen keine Gefälligkeitsgutachten
  • Wir geben Mandanten nur nach ausdrücklicher Rücksprache als Referenz an.

Stand: 07.08.08

Garantierte Qualität:

Die Geschäftsleitung von AKM ist persönliches Mitglied in den Beraterverbänden

Unternehmensberater
Unternehmensberater zertifiziert